Verkehrsunfall mit drei Fahrzeugen

[Anzeige]
Verkehrsunfall mit drei Fahrzeugen

Hoppegarten bei Müncheberg. Auf der B1 zwischen Hoppegarten und Müncheberg befand sich eine Baustelle. Der Verkehr an dieser Stelle wurde mit einer Baustellenampel geregelt. Der Fahrer eines Opel Omega, der am Mittwochmittag in Richtung Berlin fuhr, hielt an der Ampel an. Der nach ihm fahrende Fahrer eines Seat Ibiza stieß erst gegen den Opel und danach gegen einen entgegenkommenden Toyota. Bei dem Unfall wurde eine Insassin im Opel Omega verletzt. Sie wurde im Rettungshubschrauber in das Klinikum Bad Saarow geflogen. Trotz Beschädigungen konnten die beteiligten Fahrzeuge selbständig den Unfallort verlassen. Der Gesamtschaden lag bei 3.000 Euro.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*