Neue Flutlichtanlage für den Forst-Sportplatz

[Anzeige]
Neue Flutlichtanlage für den Forst-Sportplatz
Der Sportplatz an der ehemaligen "Forst" soll laut Bürgermeisterin eine neue Beleuchtung erhalten.

Müncheberg. Der Sportplatz am ehemaligen staatlichen Forstwirtschaftsbetrieb in der Rudolf-Breitscheid-Straße soll eine neue Flutlichtanlage erhalten. Darüber informierte die Bürgermeisterin Dr. Uta Barkusky in ihrem Bericht auf der Stadtverordnetenversammlung am 5. Oktober 2017. Dazu seien durch ein Planungsbüro bereits lichttechnische Berechnungen, sowie die Berechnung der notwendigen Kabeldurchschnitte durchgeführt worden. Bei Einbau von hocheffizienter LED-Beleuchtungstechnik sei dazu auch die Inanspruchnahme von Fördermitteln möglich. So könnten Kommunen, aber auch Sportvereine mit Gemeinnützigkeitsstatus, eine Förderung von 30 % der zuwendungsfähigen Ausgabe erhalten. Hierzu sind jedoch noch die Gesamtkostenermittlung und die Ermittlung von Strom- und CO²-Einsparung erforderlich. Dazu laufen aktuell Gespräche mit dem Planungsbüro, welches auch das Leistungsverzeichnis erstellen soll.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*