Nach einem Zusammenstoß mit einem LKW am Baum gelandet

[Anzeige]
Nach einem Zusammenstoß mit einem LKW am Baum gelandet

Müncheberg. Am Freitagnachmittag kam es auf der B 168 am Ortsausgang Müncheberg in Richtung Waldsieversdorf zu einem Verkehrsunfall.  Gegen 15:30 Uhr ist ein PKW nach einem Zusammenstoß mit einem LKW am Baum gelandet. Nach Erkenntnissen der Polizei soll sich der beteiligte LKW nicht an das Rechtsfahrgebot gehalten haben, in dessen Folge es zu diesem Zusammenstoß kam. Die Fahrerin des PKW´s erlitt einen Schock und wurde zur Behandlung ins Krankenhaus nach Strausberg gebracht.

Der PKW war nicht mehr fahrbereit und musste von der Feuerwehr von der Straße geräumt werden. Der Sachschaden wird auf 9.500 Euro geschätzt. Für die Dauer der Unfallaufnahme war die Bundesstraße vorrübergehend gesperrt.

[Anzeige]


Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*