Gestohlener Lieferwagen wurde dank GPS in Müncheberg gefunden

[Anzeige]
Polizeimeldung Müncheberg

Müncheberg. In den Nachmittagsstunden des 08.12.17 informierte die Polizei ein Fahrzeughalter aus Potsdam Mittelmark darüber, dass sein Fahrzeug, ein Mercedes-Benz Sprinter, in der Nacht vom 07. Dezember auf  den 08. Dezember 2017 in Berlin- Hellersdorf entwendet wurde. Das Fahrzeug verfügte jedoch über einen GPS-Chip, mit welchem er die Fahrstrecke des Kleintransporters nachvollziehen konnte. Zum Zeitpunkt des Anrufes bewegte sich das Fahrzeug auf der Bundesstraße 1 in Fahrtrichtung Seelow. Durch den sofortigen Einsatz mehrerer Streifenwagen der Polizeiinspektion MOL, konnte der Sprinter in der Ortslage Müncheberg festgestellt und kontrolliert werden. Bei der Kontrolle wurde der 36-jährige Fahrer vorläufig festgenommen. Am Sprinter befand sich ein gefälschtes Kennzeichen und der Fahrer stand zum Zeitpunkt der Kontrolle unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln. Er befindet sich seit dem 09.12.17 in Untersuchungshaft. Das Fahrzeug kann, nach erfolgter kriminaltechnischer Untersuchung, an den Halter zurückgegeben werden.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*