Bei Waldsieversdorf gegen einen Baum gefahren

[Anzeige]
Polizeimeldung Müncheberg

Waldsieversdorf/Müncheberg. Am frühen Morgen des 8. Februars wurde der Polizei gegen 7:00 Uhr ein Unfall gemeldet. Eine 19-jährige Frau war mit ihrem PKW Audi auf der B168  von Müncheberg kommend von der Straße abgekommen und bei Waldsieversdorf gegen einen Baum gefahren. Die Besatzung eines zufällig an den Unfallort heranfahrenden Rettungswagens versorgte die junge Frau, die glücklicherweise nur leichte Verletzungen hatte. Ihr Auto war jedoch nicht mehr fahrbereit. Der Sachschaden wird auf rund 2.500 Euro geschätzt.

[Anzeige]


Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*